Innendesign Trends: Kupfer

Eine modische Farbe, Baumaterial, plastisches Element oder künstlerischer Ausdruck? Das Kupfer kann all das und vieles mehr sein. Ich denke, die meisten unserer Leser erinnern sich an Tom Dixon ( für den wir geschrieben haben ) und seine berühmte und trendige Arbeit mit Blechbläsern und Kupfer, seinen künstlerischen Lichtinstallationen und skulpturartigen Lampen. Hier sind einige weitere, nicht so gut bekannte Anwendungen und Anwendungen für dieses glorreiche Metall.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Die neue Farbe des Jahres, die von Dulux verkündet wird, ist – der Copper Blush – eine stilvolle Kombination aus metallischen Oberflächen und warmen Rosa- und Orangetönen, die die positivere globale Ausrichtung des Designs und das wärmere Spektrum von Rosa, Rot und Orange, das die Coole ersetzt, wieder herstellt Blues und Greens der letzten Jahre.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Diese Tendenz lässt sich bei den jüngsten globalen Veranstaltungen in Stockholm, Mailand und sogar Shanghai feststellen. Dieser Farbton ist stark genug, um alleine zu leuchten, funktioniert aber am besten mit weißen, neutralen Grautönen und (natürlich!) Neben dem natürlichen Material – Kupfer oder anderen metallischen Farben wie Gold.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Das Auftauchen dieser Farb- und Design-Tendenz spiegelt und ergänzt alle wichtigen Trends, die für die Designwelt dieses Jahres charakteristisch sind: die Wärme in der Haltung und eine erneute Betonung von Glanz und Glitter.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Die Verwendung der natürlichen Palette der Erde, von Lehmtönen bis zu sonnenbeschienenen Highlights – all das verbindet die Umgebung mit ihren Wurzeln. Einschließlich der Hauttöne, die die menschliche Interaktion mit der Umgebung reflektieren, und der Sepiatöne, die den Vintage-Hauch der Vergangenheit wiederspiegeln. Kurz gesagt – der Copper Blush ist eine Farbe der Tiefe und der Währung, die sich wunderbar mit dem Alltag verbindet und in jeder Situation oder jedem Einrichtungskonzept einen Hauch von Glamour bringt. Als Möbel und Outdoor-Dekorationen verwendet, kann das Kupfer sehr charmant und faszinierend verspielt sein und ein einzigartiges Ambiente schaffen:

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Zu den neuen Kollektionen von De Castelli gehören Tribu Couchtische und Sessel Pensando ad Acapulco , künstlerische Details und Dekorationen, Fliesen und Verkleidungen, charakteristische Stücke wie Yoroi oder die schönen dekorativen Elemente der Weinblätter, die alle mit der aktiven Beteiligung von Kupfer, Messing oder zumindest geschaffen wurden ihre natürliche Färbung.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

De Castelli Designer schaffen kunstvoll eine typische Stadtlandschaft, die den Charme der alten, mit grünem Efeu bewachsenen Häuser und die dynamische Gegenwart des Alltags vereint. Eines der attraktivsten und schönsten Stücke ihrer Kollektion ist Vertical Green – ein dekoratives Weinlaubmuster, das an eine malerische Herbstlandschaft erinnert, die durch die Wahl des Materials, des Kupfers und seiner Verarbeitung dank der kostbaren Nuancen einer warmen Palette erwärmt wird : Von Rotbraun über Bronze bis Patinagrün. Es sitzt natürlich, künstlerisch und bringt einen spezifischen Charakter zu jedem möglichem Entwurf: ein großer Gebrauch für das warme Metall.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Die neuen Küchen-Superstars sind Weiß und Kupfer. Kupfer kann erfolgreich in Kücheneinrichtungen und Design verwendet werden, um den rustikalen Charme des alten Landhauses wieder in unser kulinarisches Leben zu bringen. Der neueste Trend in der Küche Design und Anordnung bringt an der Frontlinie die weiße Farbe. Weil Weiß eine zeitlose, klassische Farbe ist und nie aus der Mode kommt. Es ruft positive Assoziationen hervor, wie Leichtigkeit und Perfektion, Transparenz und Transzendenz, Reinheit und Klarheit. Weiß leuchtet darüber hinaus alles auf und lässt sogar kleine Küchenräume offener, geräumiger und imposanter erscheinen.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Es bietet auch nahezu endlose Kombinationsmöglichkeiten und beweist, dass Weiß alles andere als langweilig und langweilig ist. Und hier kommt der neue Design-Trend, der die weiße Basis mit dem Glamour leuchtender Kupferelemente verbindet – und so wird die Küche zum Ort der Freude und Vorfreude. Mit Glanz und Vielseitigkeit wird Kupfer zum neuen Superstar im Einrichtungshimmel. Dieses beliebte Edelmetall lässt im wahrsten Sinne des Wortes wieder aufblitzen und besticht durch sein vielfältiges Angebot; Optik und Anwendungsmöglichkeiten: von hochglänzend bis matt, gebürstet oder glatt, in attraktiven schimmernden Nuancen wie Roségold, leuchtendem Orange und Rotgold bis hin zu warmen Brauntönen. Und mit der Zeit wird Kupfer dank seiner natürlich entstehenden Patina noch einzigartiger und schöner.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

“Dezent und gebührend eingesetzt – z. B. als architektonisches Gestaltungselement, attraktives Accessoire, wahlweise farblicher Akzent oder auffällige Peripheriefarbe – bilden Kupfer und Weiß ein beeindruckendes Team. In Kombination mit anderen Materialien wie Edelhölzern oder Naturstein und Glas lassen sich gemütliche Küchenträume in verschiedenen Stilrichtungen kreieren: modern-urban, zeitlos-elegant, klassisch, nostalgisch, Vintage-Look oder sogar shabby chic … ”

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps
Rational . Ein großartiges Beispiel für diese stilvolle Kombination aus Kupfer und zeitlosen Farben und Materialien sind die neuesten Küchendesigns des deutschen Herstellers Rational .

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Dieses multifunktionale und charmante Material kann auch im Baddesign mit großem Erfolg eingesetzt werden: Ein schönes und praktisches Beispiel dafür sind die neuen Foglio di Rame Wandfliesen aus Glas und dünnen Blättern aus Kupfer. Diese eindrucksvolle Technik aus Glas, laminiert in Kupferblatt, verleiht jedem Ambiente einen Hauch von Eleganz und Glamour und ist ideal für die Kombination mit weißen Armaturen und Marmor. Die Kollektion der italienischen Marke bietet großartige Dekore mit einer großen Vielfalt an Kompositionen – wie Stein- und Metallic-Effekte oder glänzende Oberflächen, die als Wand- oder Bodenfliesen verwendet werden können und offen sind, um perfekte Übereinstimmungen untereinander oder mit anderen Materialien und Ergänzungen zu erzielen.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Die gebräuchlichste und unterhaltsamste Verwendung der leuchtenden Präsenz des Kupfers kann in Lampen und Beleuchtungslösungen gefunden werden:

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Durch die große Flexibilität und Vielfalt des Materials, das für den wahrhaftigen künstlerischen Ausdruck und die skulpturale Gestaltung alltäglicher Funktionselemente verwendet wird, hat das Kupfer eine reiche Umsetzung in die Beleuchtungsinstallationen moderner Innenarchitektur.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Mit der Zeit haben wir unseren Lesern verschiedene Marken, Designer und Trends in diesem Bereich präsentiert, hier ist noch eins: das Copper Blow Light, das eine Pendelleuchte ist, die entworfen wurde, um eine Niedrigenergiebirne aufzunehmen und es ist eine Entwicklung des White Blow Light gemacht für das große Licht Werbegeschenk im Trafalgar Quadrat, London 2007.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Durch einen industriellen Gummistopfen gehalten, gibt es ein starkes gerichtetes Licht durch die klare Polycarbonatbasis. Dieses Beispiel kann, wie viele andere wunderschön gestaltete Leuchten aus Metall- Kupfer, in viele verschiedene Innenräume eingebaut werden und dank seiner klaren und eleganten Linienführung und stilvollen Präsenz wird es immer einen einzigartigen Charakter und eine kunstvolle Atmosphäre in den Raum bringen.

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Innendesign Trends: Kupfer Trends und Tipps

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*