Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point

Die erstaunliche Lage dieses ungewöhnlichen Gästehauses – der Pumphouse Point – erfordert nicht weniger als die erstaunlichen Einrichtungslösungen. In der Tasmanian Wilderness World Heritage Area gelegen und ursprünglich als Teil des Wasserkraftwerks von Tasmanien gebaut, aber seit über 20 Jahren nicht mehr genutzt, bot der Ort eine große Herausforderung für die Architekten von Cumulus Studio .

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Mit seiner abgelegenen Lage und seinem beschränkten Budget war die Schaffung dieses einladenden Hotels aus den beiden formlosen Beton-Art-Deco-Gebäuden sicherlich eine kreative Aufgabe. Dieses atemberaubende Wildnis-Refugium besteht aus zwei Unterkünften, dem Pumphouse, das sich am Wasserkörper am Ende einer 250 m langen Betonbrücke befindet, die die einzige Verbindung zum Haus darstellt, und der Shorehose, die, wie der Name schon sagt, am Ufer liegt. Die beiden Gebäude beherbergen achtzehn Gästesuiten und die zusätzlichen Gemeinschaftsräume.

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Die Inneneinrichtung strahlt eine gastfreundliche Eleganz und eine saubere, frische Umgebung mit einem Hauch von ländlichem Komfort aus. Als ein Beweis für die Geschichte der Gebäude und die raue Umgebung, in der sie sich befinden, wurden nur minimale Arbeiten und Veränderungen nach außen durchgeführt. Die Architekten betonten die robusten Betonkonstruktionen mit der Wärme der Innenverkleidung und verwendeten dabei tasmanisches Holzfurnier aus lokaler Produktion. Einfachheit und unkomplizierter Komfort wird durch die Verwendung natürlicher und neutraler Farbpalette (in Farben und Materialien) impliziert – Weiß und Grau werden aufgeweicht und umrahmt von Holz und Furnier, das Kirchenblau und Schwarz werden durch Rot und Gelb aufgewärmt Verbogene Kupferleitungen verleihen den Räumlichkeiten unerwarteten Charakter. Da die atemberaubende Umgebung dieses natürlichen Rückzugsortes Wasser, Berge und Wälder miteinander verbindet, vereint das Innere mühelos Charme, Eleganz und Gemütlichkeit. Fotos: Stuart Gibson, Adam Gibson, Sharyn Cairns

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Einzigartiges und trendiges Gästehaus Pumphouse Point Trends und Tipps

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*