CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS

Eine kürzliche Zusammenarbeit zwischen den Top 10 der globalen Anwaltskanzlei CMS , MCM Architecture und KKS hat zu einer innovativen Arbeitsumgebung geführt, die sich auf die Schaffung außergewöhnlicher Kundenbereiche und offene kollaborative Arbeitsbereiche konzentriert. Der “Business Lounge” -Stil der neuen CMS-Büroräume im Londoner Cannon Place umfasst alles, was ein Mitarbeiter in einem modernen Büro benötigen könnte; Videokonferenzräume, buchbare und nicht buchbare Tagungsräume sowie Café- und Breakout-Räume zur Förderung von Mobilität und teamübergreifender Zusammenarbeit.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Jon Race, Geschäftsführer von MCM Architecture , erklärt, dass “Mobilität in jeder Phase dieses Projekts ein äußerst wichtiges Konzept war. Es war wichtig, dass der Raum Mitarbeitern und Kunden erlaubte, sich frei zu bewegen. CMS wollte, dass das neue Büro für die Kunden so komfortabel wie möglich und flexibel für die Mitarbeiter ist, damit sie sich nicht in einen bestimmten Raum “eingepfercht” fühlen. ”

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Dieser zukunftsorientierte Ansatz zeichnet sich durch sparsame Farbtupfer, moderne Möbel und markante Treppen aus, die Bewegung fördern und das Gefühl von Flexibilität im Büro verstärken. Die Breakout Areas ermöglichen es den Lohnempfängern, in dem Raum zu arbeiten, der ihnen am meisten entspricht.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Um das Mobilitätsgefühl noch weiter zu fördern, verfügt das neue Büro über eine komplette drahtlose Infrastruktur und jedes der Mitarbeiter verfügt über einen Tablet-basierten Computer und ein Mobiltelefon, so dass ihre Arbeit nicht durch Platz auf dem Schreibtisch und Kabel eingeschränkt wird. Traditionell sind Partner und Honorarverdiener in Anwaltskanzleien oft durch Zellenbüros getrennt, aber MCM Architecture und KKS haben sich von diesem traditionellen Layout wegbewegt, um einen zusammenhängenden Büroraum zu schaffen, der die Zusammenarbeit fördert.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Trotz der Aufteilung auf drei große Stockwerke wurden die Büroräume mit dem geschickten Einsatz moderner Treppenhäuser des renommierten Herstellers EeStairs kombiniert . Die Treppen sind nicht in einem Treppenhaus eingeschlossen, sondern gehören ebenso zum Büro wie die Stühle und Tische, die in Sichtweite angeordnet und von einer TransParancy®-Glasbalustrade umgeben sind, die den Blick auf das Innere freigibt.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Im Gegensatz zu den Möbeln, Wänden und Böden, die größtenteils in modernen Blockfarben gehalten sind, die von gedämpftem Grau bis zu auffälligem Orange reichen, wurden die Treppenhäuser aus Stahl gefertigt und mit Holzprofilen versehen, die dem Interieur ein natürliches Element verleihen . Der sanfte Anstieg der geraden Treppen lässt sie länger und extrem einladend auf und ab gehen. Die Kombination von geraden Treppen und Plateauflächen trägt zu dem Gefühl bei, dass die Treppe sich um die Wand windet, gegen die sie positioniert sind.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Entsprechend der Art und Weise, in der CMS moderne Technologien und Arbeitsmethoden anwendet, wurden die Treppen mit LED-Beleuchtung ausgestattet, die die Kanten jeder Treppe nachzeichnen. Das Licht scheint von oben nach unten zu fließen und spiegelt den Auftrag wider, einen mobilen Arbeitsbereich zu schaffen.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

“Während der Entwurfsphasen für die Treppenhäuser wollten wir eine aufregende Treppe schaffen, die in der Kundensuite im ersten Stock ein erstaunliches Element darstellen würde”, erklärt Katrina Kostic Samen, Managing Partner bei KKS. “Durch die Verwendung einer bronzefarbenen Spiegelwand, die die strukturellen Stützen der Treppe verdeckt und den Handlauf versenkt, haben wir den Raum größer erscheinen lassen, indem wir auf der Rolle der Treppe als Brennpunkt aufbauen. Die verspiegelte Wand spiegelt auch die krummlinigen Formen des Technologiezentrums und der Bar wider und schafft so einen hellen und einladenden Raum für die Kunden. ”

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

“Treppen werden oft als notwendiges Element eines Gebäudes übersehen und nicht als ein Aspekt der Innenarchitektur, der das Ethos oder den Wert eines Unternehmens stärken kann. Wir wollten etwas Außergewöhnliches schaffen, das die Erfahrung von Mitarbeitern und Kunden bereichert und den idealen Partner in EeStairs gefunden hat “, fügt Race hinzu.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

“Es ist immer aufregend, mit Teams zusammenzuarbeiten, die einen neuen Ansatz für die Gestaltung eines Interieurs suchen”, erklärt Steve Bray, Senior Creative Advisor bei EeStairs UK. Mit einem offenen Bürodesign gibt es die Möglichkeit, eine Treppe zu schaffen, die wunderbar zu benutzen und ebenso aufregend anzusehen ist, was im neuen CMS-Büro erreicht wurde. ”

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Das neue Büro von CMS hat zu einem wunderbaren Umfeld für alle Mitarbeiter geführt und hat das Konzept der juristischen Praxisarchitektur in Frage gestellt, um ein zukunftssicheres Bürodesign zu schaffen, das Mitarbeiter und Kunden zusammenbringt. Die außergewöhnlichen Annehmlichkeiten haben CMS an die Spitze des Arbeitsplatzdesigns gebracht.

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

CMS Neuer Arbeitsbereich von MCM Architecture und KKS Trends und Tipps

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*